Die Menschenordnung gleicht dem Kosmos darin, dass sie von Zeit zu Zeit, um sich von neuem zu gebären, ins Feuer tauchen muss.
Und sollte die Erde wie ein Geschoss zerspringen, ist unsere Wandlung Feuer und weiße Glut.“ – E. Jünger

Seid gegrüßt, Brüder und Schwestern!

Hier leiden wir in der Leere, um die Flamme in Blut zu tränken, in einen endlosen Strom des Nichts…
Aufgrund der aktuellen Ereignisse und der pandemonischen Pest sind wir an einen Punkt gekommen, an dem eine klare Entscheidung gefällt werden muss!

Nach langen Nächten der Ausarbeitung eines Masterplans und der Aufrechterhaltung dessen, wofür wir stehen, haben wir beschlossen, das Festival ruhen zu lassen und es auf das hoffentlich bessere Jahr 2021 zu verschieben.

Alle Bands, die für dieses Jahr angekündigt wurden, werden an unserer Seite bleiben und auch im kommenden Jahr der Transformation wieder an der Zusammenkunft teilnehmen, so dass alle Einladungen und Pakte für die Zusammenkunft im Juni 2021 gültig bleiben.

Jetzt ist die Zeit, für das, was wir haben, dankbar zu sein. Es ist die Zeit zu reflektieren, sich selbst näher zu kommen, die Instinkte zu aktivieren und lebendiger zu werden als je zuvor…
Wir hoffen, dass ihr alle die verheerende und überwältigende Situation versteht und dass ihr alle uns mit eurem feurigen Willen und eurer Leidenschaft unterstützen werdet.

Als wilde Tiere werdet ihr unser Flüstern hören – schon bald wird es zu euch kommen!
Wir wünschen euch alles Gute für die kommenden dunklen Zeiten und senden euch heilende Feuer mit seltsamen Chören von der Spitze des Berges!

Helft einander, so viel ihr könnt – bleibt gesund.
Haltet die Feuer am Brennen. Liebe und Licht für euch und all eure Liebsten.

Wild Love and Mystik Fiar
Funkenfluag Society
Ostara MMXX

———————————————————–ENGLISH———————————————————–
Die Menschenordnung gleicht dem Kosmos darin, dass sie von Zeit zu Zeit, um sich von neuem zu gebären, ins Feuer tauchen muss.
Und sollte die Erde wie ein Geschoss zerspringen, ist unsere Wandlung Feuer und weiße Glut.“ – E. Jünger

Hail, Brothers and Sisters!

Here we suffer in emptiness, to drench the flame in blood, into an endless stream of nothingness…
Due the current events and the pandemonic plague, we came to a point where we have to make a clear decision!

After long nights of creating a masterplan and keeping up what we stand for, we decided to lay the festival to rest and postpone it to the hopefully better year 2021.

All Bands, who were announced for this year, stay with us, at our side, and join the Gathering again in the forthcoming year of transformation, so all invitations and pakkts stay valid for the gathering in June 2021.

Now, it’s the time to be thankful for what we have. It’s the time to reflect, come closer to yourself, activate the instincts and become more alive than ever before…
We hope, that all of you understand the devastating and mind-blowing situation and that you all will support us with your fiery will and passion.

As wild animals, you will hear our whispers – they will come to you soon!
We wish you all the best for the coming dark times and we send healing fires with possessed and weird choirs from atop the Mountain!

Help each other as much as you can – stay healthy
Keep your fires burning. Love and light to you and all your beloved ones.

Wild Love and Mystik Fiar
Funkenfluag Society
Ostara MMXX